Friedrich Zelnik

O Uicipeid
Friedrich Zelnik
Friedrich Zelnik.jpg
Beatha
Breith Chernivtsi agus Pidvolochysk (en) Translate, 17 dhen Chèitean 1885
Dùthaich  A' Ghearmailt
Bàs Lunnainn, 29 dhen t-Samhain 1950
Teaghlach
Cèile Lya Mara (en) Translate  (1918 -  29 dhen t-Samhain 1950)
Foghlam
Cànain Gearmailtis
Dreuchd
Dreuchd stiùiriche fhilmichean, riochdaire fhilmichean, actair, actair film, sgrìn-sgrìobhaiche agus stiùiriche
IMDb nm0954673

B' e cleasaiche, stiùiriche fhilmichean agus riochdaire fhilmichean às an Ostair-Ungaire a bh' ann am Friedrich Zelnik (Czernowitz 17 an Cèitean 1885 - Lunnainn, 29 an t-Samhain 1950).[1] B' ann do theaghlach àbhaisteach Iùdach a bhuinneadh e. Thug e ceum ann an lagh ann an Vienna mus deach gu bhith na chleasaiche ann an 1910. Dh' fhàg esan an dùthaich aige fhèin ann an 1933 agus Adolf Hitler sa chumhachd.[2] Chaidh e dha Na Tìrean Ìsle anns a' chiad dol a-mach agus an uair sin gu Sasainn.

Filmichean[deasaich | deasaich an tùs]

Cleasaiche[deasaich | deasaich an tùs]

  • 1910: Japanisches Opfer
  • 1911: Im Glück vergessen
  • 1911: Das Liebesglück der Blinden
  • 1911: Das Glöckchen des Glücks
  • 1911: Der Müller und sein Kind
  • 1912: Europäisches Sklavenleben
  • 1915: Ein Gruß aus der Tiefe
  • 1915: Das Rätsel von Sensenheim
  • 1915: Das dunkle Schloß
  • 1915: § 14 BGB
  • 1915: Arme Marie
  • 1915: Seelen, die sich nachts begegnen
  • 1915: Das Abenteuer des Van Dola
  • 1916: Die Fiebersonate
  • 1916: Der Einsiedler von St. Georg
  • 1916: Am Amboß des Glücks
  • 1916: Spiel im Spiel
  • 1917: Das Doppelgesicht
  • 1917: Ihr Sohn
  • 1917: Das Geschlecht der Schelme, 1.
  • 1918: Die Rose von Dschiandur
  • 1918: Die Nonne und der Harlekin
  • 1918: Das Frühlingslied
  • 1918: Die Rothenburger
  • 1918: Das Geschlecht der Schelme. 2.
  • 1919: Im Dienste der Liebe
  • 1919: Lucas, Kapitel 15
  • 1919: Eugen Onegin
  • 1920: Das Grauen
  • 1920: Der Abenteurer von Paris
  • 1920: Der gelbe Diplomat
  • 1920: Der Apachenlord
  • 1921: Monte Carlo
  • 1921: Der Sträfling von Cayenne
  • 1921: Das begrabene Ich
  • 1922: De. Exzellenz der Revisor
  • 1922: Die Kreutzersonate
  • 1922: C.d.E.
  • 1922: Graf Festenberg
  • 1923: Irene d’Or
  • 1923: Daisy. Das Abenteuer einer Lady
  • 1925: Das Geheimnis der alten Mamsell (1925)

Stiùiriche[deasaich | deasaich an tùs]

  • 1917: Die Krone von Kerkyra
  • 1917: Das große Los
  • 1917: Edelweiß
  • 1917: Die Gräfin von Navarra
  • 1917: Klein Doortje
  • 1918: Nachtschatten
  • 1918: Gänseliesel
  • 1918: Die Verteidigerin
  • 1918: Durchlaucht Hypochonder
  • 1918: Der Liftjunge
  • 1919: Maria Evere
  • 1919: Margarete. Die Geschichte einer Gefallenen
  • 1919: Manon. Das hohe Lied der Liebe
  • 1919: Die Erbin des Grafen von Monte Christo
  • 1919: Die Damen mit den Smaragden
  • 1919: Das Haus der Unschuld
  • 1919: Das Fest der Rosella
  • 1919: Charlotte Corday
  • 1920: Anna Karenina
  • 1920: Spiritismus
  • 1920: Kri-Kri, die Herzogin von Tarabac
  • 1920: Die Erlebnisse der berühmten Tänzerin Fanny Elßler
  • 1921: Fasching
  • 1921: Die Geliebte des Grafen Varenne
  • 1921: Miss Beryll … die Laune eines Millionärs
  • 1921: Aus den Memoiren einer Filmschauspielerin
  • 1921: Das Mädel von Picadilly, 1.
  • 1921: Das Mädel von Picadilly, 2.
  • 1922: Se. Exzellenz der Revisor
  • 1922: Lyda Ssanin
  • 1922: Die Geliebte des Königs
  • 1922: Yvette die Modeprinzessin
  • 1922: Graf Festenberg
  • 1923: Katjuscha Maslowa
  • 1923: Irene d’Or
  • 1923: Daisy
  • 1924: Nelly, die Braut ohne Mann
  • 1924: Auf Befehl der Pompadour
  • 1925: Die Venus vom Montmartre
  • 1925: Athleten
  • 1925: Frauen, die man oft nicht grüßt
  • 1925: Briefe, die ihn nicht erreichten
  • 1926: Die Mühle von Sanssouci
  • 1926: Försterchristl
  • 1926: An der schönen blauen Donau
  • 1926: Der Veilchenfresser
  • 1926: Die lachende Grille
  • 1927: Der Zigeunerbaron
  • 1927: Die Weber
  • 1927: Das tanzende Wien
  • 1928: Heut’ tanzt Mariett
  • 1928: Mary Lou
  • 1929: Mein Herz ist eine Jazzband
  • 1929: Der rote Kreis
  • 1931: Die Försterchristl
  • 1931: Walzerparadies
  • 1931: Jeder fragt nach Erika
  • 1932: Ein süßes Geheimnis
  • 1932: Die Tänzerin von Sanssouci
  • 1932: Spione im Savoy-Hotel
  • 1933: Happy
  • 1933: Kaiserwalzer
  • 1933: Es war einmal ein Musikus
  • 1934: Mister Cinders
  • 1936: Southern Roses
  • 1937: The Lilac Domino
  • 1938: Vadertje Langbeen
  • 1939: Morgen gaat ’t beter!
  • 1939: I Killed the Count

Riochaire[deasaich | deasaich an tùs]

  • 1919: Manon. Das hohe Lied der Liebe
  • 1920: Die Erlebnisse der berühmten Tänzerin Fanny Elßler
  • 1920: Tod im Nacken
  • 1920: Das Gesetz der Wüste
  • 1920: Der Mann mit den drei Frauen
  • 1920: Der gelbe Diplomat
  • 1920: Anna Karenina
  • 1920: Spiritismus
  • 1920: Kri-Kri, die Herzogin von Tarabac
  • 1920: Yoshiwara, die Liebesstadt der Japaner
  • 1920: Der Abenteurer von Paris
  • 1920: Der Apachenlord
  • 1921: Fasching
  • 1921: Monte Carlo
  • 1921: Die Geliebte des Grafen Varenne
  • 1921: Miss Beryll … die Laune eines Millionärs
  • 1921: Aus den Tiefen der Großstadt
  • 1921: Der unsichtbare Gast
  • 1921: Aus den Memoiren einer Filmschauspielerin
  • 1921: Das Mädel von Picadilly, 1.
  • 1921: Das Mädel von Picadilly, 2. T
  • 1921: Trix, der Roman einer Millionärin
  • 1921: Das begrabene Ich
  • 1921: Der Sträfling von Cayenne
  • 1921: Um ein Erbe
  • 1921: C. d. E. (Club der Entgleisten)
  • 1922: Tanja, die Frau an der Kette
  • 1922: Die Ehe der Fürstin Demidoff
  • 1922: Die Kreutzersonate
  • 1922: Se. Exzellenz der Revisor
  • 1922: Lyda Ssanin
  • 1922: Die Geliebte des Königs
  • 1922: Yvette die Modeprinzessin
  • 1922: Graf Festenberg
  • 1922: Erniedrigte und Beleidigte
  • 1922: Die Tochter Napoleons
  • 1923: Das Mädel aus der Hölle
  • 1923: Die Männer der Sybill
  • 1923: Katjuscha Maslowa
  • 1923: Irene d’Or
  • 1923: Daisy. Das Abenteuer einer Lady
  • 1923: Die Marionetten der Fürstin
  • 1924: Nelly, die Braut ohne Mann
  • 1924: Der Matrose Perugino
  • 1924: Das Mädel von Capri
  • 1924: Die Herrin von Monbijou
  • 1924: Auf Befehl der Pompadour
  • 1925: Die Venus vom Montmartre
  • 1925: Athleten
  • 1925: Frauen, die man oft nicht grüßt
  • 1925: Briefe, die ihn nicht erreichten
  • 1926: Försterchristl
  • 1926: An der schönen blauen Donau
  • 1926: Der Veilchenfresser
  • 1926: Die lachende Grille
  • 1927: Der Zigeunerbaron
  • 1927: Die Weber
  • 1927: Das tanzende Wien
  • 1928: Heut’ tanzt Mariett
  • 1928: Mary Lou
  • 1929: Mein Herz ist eine Jazzband
  • 1929: Der rote Kreis
  • 1931: Walzerparadies
  • 1931: Jeder fragt nach Erika
  • 1932: Ein süßes Geheimnis
  • 1932: Die Tänzerin von Sanssouci
  • 1932: Spione im Savoy-Hotel
  • 1933: Happy
  • 1933: Kaiserwalzer
  • 1933: Es war einmal ein Musikus
  • 1944: Heaven is round the Corner
  • 1945: Give Me the Stars
  • 1949: Echo der Liebe (The Glass Mountain)

Iomraidhean[deasaich | deasaich an tùs]

  1. IMDB
  2. Filmportal